Ursprungsland

  • Frankreich

Aktuelle Standorte:

  • Frankreich -  (+25)
  • Deutschland - (8)
  • weltweit - (+70)

Geplante Länder:

  • weltweit


YellowKorner

YellowKorner - Art - Photography - Limited Edition - Kunstfotografie: Eröffnen Sie Ihre eigene Kunstgalerie!

Ein außergewöhnliches Franchise-Konzept in einem Markt mit Zukunft!

YellowKorner ist ein außergewöhnliches Franchisekonzept in einer bislang vom Franchising kaum berührten Branche. Dabei wächst der Markt für anspruchsvolle Kunstfotografie seit 10 Jahren stetig weiter, denn er erstreckt sich über zwei bedeutende Konsumbereiche: Kultur und Inneneinrichtung.

Die Marke des französischen Marktführers YellowKorner ist neben Frankreich bereits in den USA, Schweden, Spanien auch 8 mal in Deutschland vertreten. 2007 wurde die erste von inzwischen über 70 Galerien eröffnet.

Mit ihren Galerien bietet YellowKorner ein breites Panorama der zeitgenössischen Fotografie aus der ganzen Welt. Jede Galerie entspricht den prinzipiellen Ansprüchen der Gründer YellowKorners: Die Ausstellungsräume YellowKorners sollen ein Ort der Begegnung und des Austausches zwischen dem Publikum und den Künstlern sein, ein Ort der Kultur. Um dies zu verwirklichen, organisieren die Galerien regelmäßig Events.

Franchise-System

Ziel des Franchise-Systems YellowKorner ist, die Kunstfotografie für ein breites Publikum zugänglich zu machen, indem hochwertige, limitierte Fotografien zu erschwinglichen Preisen (von 30 € bis 1.500 €) angeboten werden. Das Konzept YellowKorners gründet auf einer ganz simplen Gleichung: Die bedeutendsten Fotografen der Welt der Öffentlichkeit bekannt zu machen und die Anzahl der Auflage ihrer Werke erhöhen, um diese einer größeren Anzahl von Sammlern zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Somit fertigt YellowKorner an Stelle der traditionellen 10 Abzüge für 5000 €, 500 Abzüge für 100 € an.

Für YellowKorner sind die Künstler nun bereit, für eine Auswahl ihrer Werke die Anzahl der Auflage zu erhöhen, um dem Publikum dadurch erschwingliche Preise bieten zu können. YellowKorner bricht mit der Tradition von nur 10 Abzügen für großes Geld und eröffnet damit ganz neue Märkte.

Der Wunsch YellowKorners ist es, den Talenten der verschiedensten Strömungen der Fotografie einen Raum zu schaffen, in dem sie sich ausdrücken können; dabei soll stets der Anspruch auf hohe künstlerische Qualität bewahrt werden. Somit verkehren die viel versprechenden Künstler von heute mit den bedeutendsten Namen der zeitgenössischen Fotografie (Yann Arthus-Bertrand, Dorothea Lange, Man Ray, Jean Dieuzaide, Bert Stern), oder auch mit Fotografen vergangener Epochen (der Japaner Kimbei, Léon Gimpel) bei YellowKorner.

Sie erhalten als Franchise-Partner:

  • Ein erprobtes, innovatives Geschäftskonzept
  • Eine starke Marke
  • Zutritt zu einem internationalen Netzwerk von Galeristen, Labels und Pressevertretern
  • Schulungen und umfangreiches Know-How aus der Welt der Fotografie
  • Exklusiven Gebietsschutz

Gründerprofil

Um das neue Unternehmen langfristig erfolgreich zu betreiben, sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Hochwertige Kunst mögen
  • Kaufmännische Kenntnisse
  • Unternehmergeist
  • Verkäuferische Begabung
  • Freude am Kundenkontakt
  • Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsgefühl
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke

Investment

Die Investitionssumme, Gebühren und notwendiges Eigenkapital:

  • Investitionssumme und Betriebsmittel: 150.000 - 180.000 €
  • Eigenkapital: 40.000
  • Franchise-Einstiegsgebühr: 15.000
  • Franchisegebühr mtl.: 3 % vom Nettoumsatz
  • Werbegebühr mtl.: keine

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und werden Sie Franchise-Partner/in! Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Sie! Fordern Sie jetzt unverbindlich weitere Informationen per E-Mail an!

Frau Herr