Ursprungsland

  • USA

Aktuelle Standorte:

  • USA - (+180)
  • Kanada - (+30)
  • Dominikanische Republik, Mexiko, MENA
  • Italien (2)

Geplante Länder:

  • Deutschland, Österreich, Schweiz

FUDDRUCKERS

FUDDRUCKERS: Das US Franchise-System mit dem einzigartigen Premium Burger Konzept expandiert in den deutschsprachigen Raum!

Das Konzept ist entstanden, weil der Gründer Phil Romano kein Restaurant gefunden hat, das große, frisch zubereitete geschmackvolle Burger in einem anspruchsvollen, aber dennoch komfortablen Ambiente serviert.

Seine Mission ist seitdem, das Fuddruckers die weltbesten Premium Burger mit texanischen Flair just in time zu serviert, nur mit frischen Zutaten, nur mit frischem Fleisch und von den Gästen eigenhändig nach eigenem Geschmack zusammengestellt.

Seit 32 Jahren werden die Fuddruckers Premium Burger frisch auf Bestellung zubereitet und die Gäste können sich mit den gewünschten Zutaten Ihren Wunsch-Burger an der Frische-Theke selbst gestalten.

Mit bereits 180 Standorten in den USA (davon 122 Franchise-Standorte) und 32 in Kanada, der Dominikanischen Republik, Mexiko und im mittleren Osten, expandiert das Konzept rasch und plant mit regionalen Master Franchisern auch im deutschsprachigen Raum zu starten.

Franchise-System

Das erste Fuddruckers Premium Burger Restaurant eröffnete 1980 in San Antonio in Texas und ist eine echte texanische Marke. Fuddruckers hat aufgrund von mehreren Alleinstellungsmerkmalen kein Problem mit anderen Burger Ketten zu konkurrieren. Die wichtigsten Unterschiede sind das frische, nicht gefrorene Fleisch und die täglich frisch vor Ort gebackenen Burger Brötchen.

Darüber hinaus haben die Gäste die Möglichkeit an der Theke mit den frischen Zutaten ihren Burger nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Sobald die Gäste Ihr frisch zubereitetes, saftiges Meisterwerk eines Burgers erhalten, nehmen Sie es von dort zu Fuddruckers legendären Build Your Own ®-frische Zutaten-Bar. Die Bar ist bestückt mit sonnengereiften Tomaten, frischen Salaten, in Scheiben geschnittenen Zwiebeln, Dill Pickles, Pico de Gallo, Fudds Käsesauce und viele anderen fantastischen Fixins.

Der Hauptfokus des Menüs ist der typische Burger, aber es werden auch Hühnchen-Sandwiches, Veggie-Burger, Truthahn-Burger, frische Salate, Steak-Sandwiches, Shakes und Backwaren angeboten. Außerdem gibt es ein gesundes, 600 Kalorien Menü, sodass die Bedürfnisse unserer Zielgruppe im Alter von 25-49 weitestgehend abgedeckt werden.

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf das Design unserer Restaurants, mit texanischem Flair und Freundlichkeit für Familien und Kinder. So wird der Besuch in einem Fuddruckers zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. 

Wir unterstützen unsere Franchise-Partner mit einer umfassenden Einarbeitung in den USA. Sie werden im Vorfeld in allen architektonischen Belangen und bei der Einrichtung des Restaurants intensiv betreut. Ein Team von Fuddruckers betreut die Vor- und Nacheröffnung und die Einarbeitung der Mitarbeiter zeitlich ausreichend und sehr professionell.

Machen Sie sich mit dem Franchise-System von Fuddruckers selbständig und werden Sie ein Teil unseres Erfolges!

Gründerprofil

Fuddruckers ist ein Franchise-System für regionale und nationale Master-Lizenznehmer (Österreich, Schweiz) mit Gastronomieerfahrung, das Beherrschen der Operation eines Restaurantbetriebes ist Voraussetzung. Investoren bzw. Masterlizenznehmer müssen den Nachweis erbringen, dass sie über ein entsprechendes Team mit Know how verfügen oder ein solches aufbauen können.

Folgende Voraussetzungen sollten sie mitbringen:

Fuddruckers Landes Master-Franchise-Profi

  • Hintergrund und Expertise als CEO, COO, Vertriebsdirektion und/oder unternehmerische Erfahrungen
  • Erfahrene Manager, Führungskräfte, Immobilienentwickler
  • Marketing-und Vertriebskenntnissen
  • Mit Zugang zu geeigneten Immobilien und Logistikern (lokal und national

Fuddruckers Master-Franchise-Unternehmens-Profil

  • Food, Gastronomie oder Dienstleistungs-Sektor
  • Unternehmen, die diversifizieren möchten
  • Immobilien, Immobilienentwicklung und Management
  • Franchisegeber, Franchisenehmer oder Master-Franchise-Partner

Investment

Die Investitionssumme, Gebühren und notwendiges Eigenkapital:

  • Investitionssumme u. Betriebsmittel: 5.000.000 €
  • Eigenkapital: 1.000.000 €
  • Franchise-Einstiegsgebühr: $ 35.000 (Einzelstandort)
  • Franchise-Gebühr mtl.: 6 % (Einzelstandort)

WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und werden Sie Franchise-Partner/in! Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Sie! Fordern Sie jetzt unverbindlich weitere Informationen per E-Mail an!

Frau Herr