Ursprungsland

  • USA

Aktuelle Standorte:

  • weltweit 18 Länder - (3.200)

Geplante Länder:

  • Deutschland, Österreich, Schweiz, weltweit


Carls Jr.® Restaurants

Erfolgreich selbstständig machen mit einem etablierten Franchise System

Mit mehr als 3.200 Carls Jr.® Restaurants weltweit, gilt Carls Jr. als die Premium Burger Marke in den USA. Im Laufe der letzten 70 Jahre haben wir unser Image als das Restaurant für große, saftige, leckere auf offenen Feuer mit Holzkohle gegrillten Burger aufgebaut. Carls Jr.® Franchises gibt es in den USA, Malaysia, Mexiko, Amerikanisch Samoa, Singapur, Russland, Indonesien, Vietnam und China.

Unsere Best-in-Class-Menüs und unsere Gourmet-Linie mit 100% Black Angus Beef Burger, ganzen Hühnchenfilet-Sandwiches, handgeschöpfte Ice Cream Shakes, Malts ™ mit echtem Eis und leckeren Frühstücks Angeboten sind einzigartig. Carls Jr.® kann auch zusammen mit der zweiten Franchise Marke Green Burrito® als Zwei-Marken Konzept eröffnet werden.

Selbständig machen mit einem Franchise System wie Carls Jr. ®: Die Marke ist der Schlüssel

Die Carls Jr. ® Marketing-Strategie war schon immer sehr innovativ und steht genauso im Focus wie die Geschäftsstrategie. Das hat dazu geführt, das Carls Jr.®, als eine der stärksten und bekanntesten Marken in der Branche gilt. Mit nationalen Werbeagenturen entwickeln wir Kampagnen, um unsere Premium-Positionierung verbunden mit ausgefallenen Botschaften zu kommunizieren. Wir verwenden kostengünstige PR, Print-und Guerilla-Marketing-Kampagnen für die Einführung der Marke Carls Jr.® in neue Märkte.

Innovation ist der Unterschied

Unsere innovative Menü-Strategie konzentriert sich auf die Entwicklung einer Premium Restaurant Qualität. Aufgrund von umfangreichen Kundenerfahrungen wird teilweise am Tisch serviert. Carls Jr.®. Wir waren die ersten, die saftige, köstliche Premium Burger und Chicken Sandwiches, über offenem Feuer mit Holzkohle gegrillt, angeboten haben.

Expansion mit Franchise ist die Zukunft

Wachstum durch Franchise ist die Zukunft der Marke Carls Jr.®. Franchisenehmer spielen eine wichtige Rolle für den Erfolg unserer Marken. Wir glauben, dass die Entwicklung von starken Geschäftsbeziehungen mit unserem globalen Franchisenehmer Netzwerk uns ungemein unterstützt beim Wachstum und der Expansion.

CKE Restaurants betreibt mehr als 3.144 Carls Jr.® und Hardee® in 42 US-Staaten und 18 Ländern mit mehr als 75.000 Mitarbeitern und einem systemweiten Umsatz, der 3 Milliarden US $ jährlich übersteigt. Mit Best-in-Class-Menüs, innovativen Franchise-Systemen und herausragender Markenbekanntheit, ist Carls Jr.® für nachhaltiges Wachstum weltweit und insbesondere in Deutschland, Österreich und der Schweiz bereit.

Die Carls Jr. ® USP´s

  • Premium-Positionierung der Marke
  • Einladend, freundlich und sofort erkennbar mit dem "Happy Star" Zeichenlogo
  • Eine starke Marke und Marketing, das die Kunden auf der ganzen Welt berührt
  • Top 3 beim Ranking im Bereich Hamburger Franchise des Entrepreneur Magazine Franchise 500 ®
  • Sehr erfolgreich, auch in international schwierigen Märkten
  • Flexible Auswahl von Restaurant Formaten, die auf verschiedene Flächen vor Ort angepasst werden können
  • Hervorragende internationale System Unterstützung
  • Menüs können innerhalb von Toleranzen lokal angepasst werden

Gründerprofil

Carls Jr. ist ein System für Master-Lizenznehmer mit Gastronomie-, Immobilen und/oder Einzelhandelserfahrung, das Beherrschen der Operation eines Betriebes ist Voraussetzung. Investoren sollten über ein Team entsprechendes Know how einkaufen.

Anforderungen an den Area Master Franchiser:

  • Area Lizenz für 10 Standorte
  • Gründliche Kenntnisse des lokalen Marktes
  • Zugang zu geeigneten Standorten
  • Hands on Mentalität und Management Fähigkeiten
  • Starke Marketing-Orientierung
  • Erfahrung als Franchisegeber, Franchisenehmer oder Master Franchisenehmer von Vorteil

Es werden ausschließlich Area Master Franchiser oder Unternehmen für Deutschland, Österreich und der Schweiz gesucht, die in der Lage sind, mindestens 10 Carls Jr. Restaurants zu eröffnen.

    Investment

    Investmentsumme, Gebühren und notwendiges Eigenkapital:

    • Investitionssumme: Je nach Outlet zwischen 190.000 und 900.000 €
    • Franchise-Einstiegsgebühr: 26.000 € pro Standort
    • Franchise-Gebühr mtl.: 5 % vom Nettoumsatz
    • Umsatz pro Standort: 1.120.000 durchschnittlich
    • Rendite pro Standort: 26% EBITDAR (Rohgewinn) durchschnittlich

    WAS IST MEIN NÄCHSTER SCHRITT?

    Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und werden Sie Franchise-Partner/in! Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf, wir freuen uns auf Sie! Fordern Sie jetzt unverbindlich weitere Informationen per E-Mail an!

    Frau Herr