TOP NEWS

KISS * PIZZA * PASTA * BURGER expandiert mit 15 Standorten im 2. Halbjahr 2017

KISS expandiert mit einem neuen Shop Layout von Juli bis Ende 2017 u. a. in Hamburg, Koblenz, Frankfurt, Bonn, Mönchengladbach, Gera, etc., in 10 Shoppingcentern und mit einem regionalen Master Franchiser in 5 Hauptbahnhöfen im 2. Halbjahr.

Die Pizza, Pasta und Burger werden vor den Augen der Gäste während des gesamtem Produktionsprozesses frisch zubereitet. Bei der Pizza und der Pasta werden keine Teiglinge oder vorgefertigte Pasta eingesetzt, sondern die Teige werden in allen Standorten vor Ort frisch zubereitet.

Mit einem Eigenkapital ab 20.000 € und einem Investment ab 80.000 € können Sie Ihren Traum von einem eigenen KISS Restaurant verwirklichen. Für eine Reihe weiterer attraktiver Standorte in Shoppingcentern und Hauptbahnhöfen werden motivierte Franchise-Partner gesucht.

Weitere Infos: www.franchise-lounges.de/franchisesysteme/gastronomie-allgemein/kiss.html

 

Franchise Impressionen

Top Franchising Video

Top Franchise-Systeme:

Selbstständig machen mit dem Bento Box Franchise-System

Bento Box: Japanisches Restaurant & Lieferservice Konzept

Eigenkapital: ab 80.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit crestcom

Wir entwickeln Vorgesetzte zu Führungskräften!

Eigenkapital: ab 25.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem Epi Franchise-System

Französisches Premium Back & Bistro Konzept bringt

Eigenkapital: ab 50.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit Gustosa Kebab & Grill Franchise-System

Gustosa Kebab & Grill: Türkische Spezialitäten

Eigenkapital: ab 40.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem KARE Franchise-System

KARE: Das Lifestyle Konzept mit der einzigartigen Inszenierung

Eigenkapital: ab 75.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem NBB M&A Advisors Franchise-System

NBB M&A Advisors: Europas führende Unternehmensvermittl.

Eigenkapital: ab 30.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem Lizenz-System Speed Queen

Welt-Marktführer für münzbetriebene Waschmaschinen

Eigenkapital: ab 15.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit Straetus Inkasso Franchise-System

Hollands Nr. 1 im Bereich Forderungs-Management

Eigenkapital: ab 10.000 €
mehr »

News aus dem Franchising:

Morgengold Frühstücksdienste: 100.000 Haushalte lassen sich Backwaren liefern

Morgengold Frühstücksdienste, bundesweiter Marktführer der Backwarenlieferdienste, beliefert jetzt 100.000 Haushalte... mehr »

Morgengold http://xa2169.12496-2.whserv.de/franchise-lounges/typo3/clear.gifFrühstücksdienste: 100.000 Haushalte lassen sich Backwaren liefern

Morgengold Frühstücksdienste, bundesweiter Marktführer der Backwarenlieferdienste, beliefert jetzt 100.000 Haushalte... mehr »


McDonald's Restaurant der Zukunft: Ab sofort Burger bereits am Morgen und den Frühstücksklassiker McMuffin Bacon & Egg den ganzen Tag

Im Zuge der Ausweitung des Konzepts Restaurant der Zukunft entwickelt McDonald’s Deutschland sein Produktangebot in... mehr »

Lifestyle-Franchise-System KARE: Zweiter Shop in Bogota/Kolumbien eröffnet

Bogotas pulsierende Shopping-Meile Nummer eins, die „Zona T“, ist der Standort des soeben eröffneten, zweiten KARE... mehr »


Besonders nachhaltig: TeeGschwendner mit dem Green Franchise Award 2017 ausgezeichnet

TeeGschwendner ist ein Vorbild für Ökologie, Ökonomie, Kultur und Soziales: mit dieser Begründung erhielt der... mehr »

Ausgezeichnetes Franchisesystem: Pirtek erhält Silbernes Gütesiegel des DFV

Der seit 1996 in Deutschland vertretene mobile Hydraulikschlauchservice Pirtek hat erneut den silbernen F&C-Award... mehr »


Neu in der Franchise-Lounge:

Selbstständig machen mit dem Flip Out Franchise-System

Flip Out Trampolin Hallen erobern derzeit die Welt!

Eigenkapital: ab 250.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem Goethe Chocolaterie Franchise-System

Schau-Manufaktur Goethe Chocolaterie - Purer Genuss!

Eigenkapital: ab 10.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem IceGuerilla Franchise-System

IceGuerilla * Lecker ist, was Du draus machst!

Eigenkapital: ab 30.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem KISS Franchise-System

KISS: Das Pizza, Pasta, Burger Konzept!

Eigenkapital: ab 15.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem Franchise-System MyBody&HealthCo.

Das Lizenz-System im Trendbereich Cardio/EMS Training

Eigenkapital: ab 15.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem PIGBULL Franchise-System

PIGBULL: Burger grillen war gestern, heute wird gesmoket!

Eigenkapital: ab 80.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem Wonderpots Franchise-System

Frozen Yogurt - Café Franchise-System mit Kultcharakter!

Eigenkapital: ab 20.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem YAZ Franchise-System

YAZ "Eine Prise Orient": Moderne Lifestyle Restaurants

Eigenkapital: ab 150.000 €
mehr »

Marktführende Franchise-Systeme:

Selbstständig machen mit dem BackWerk Franchise-System

Der führende SB-Backgastronom

Eigenkapital: ab 40.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit Clever fit

Eine der führenden Discount Fitness-Ketten

Eigenkapital: ab 50.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem La Luna Gelateria Franchise-System

Mehr als 50 La Luna Gelateria Eiscafés mit ital. Lebensfreude

Eigenkapital: ab 30.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem immergrün Franchise-System

Der Marktführer mit Smoothies, Salate, Säfte, Sandwiches

Eigenkapital: ab 30.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit Pizza Hut Franchise-System

Weltweit größte Pizza Restaurant Liefer-Service Kette

Eigenkapital: ab 50.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit BackWerk

Schülerhilfe - Der Markführer im Nachhilfe-Sektor

Eigenkapital: ab 10.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit The Body Shop

Weltweit größtes Kosmetik Franchise-Unternehmen

Eigenkapital: ab 25.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit Town und Country

Mit 300 Franchise-Partnern führender Massivhaus Anbieter

Eigenkapital: ab 50.000 €
mehr »

Master Franchising:

Selbstständig machen mit Carls Jr. Franchise-System

Die Premium Burger Marke in den USA expandiert

Eigenkapital: ab 26.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit Dennys Franchise-System

US Familien-Restaurant Kette Nr. 1 expandiert nach

Eigenkapital: ab 1.000.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit EASYFITNESS

Easyfitness - Die boomenden Discount Fitness-Studios!

Eigenkapital: ab 50.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit Fudruckers Franchise-System

Fuddruckers: Die einzigartigen Premium Burger

Eigenkapital: ab 1.000.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem KISS Franchise-System

KISS: Das Pizza, Pasta, Burger Konzept!

Eigenkapital: ab 15.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit dem TGI FRIDAYS Franchise-System

TGI FRIDAYS: In Here, It's Always Friday®

Eigenkapital: ab 150.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit The Tilted Kit Franchise-System

Amerikas beste keltische Sports Pub Kette

Eigenkapital: ab 750.000 €
mehr »

Selbstständig machen mit WOW Cafe Franchise-System

Das asiatische Street Food Nudelbar Franchise-Konzept

Eigenkapital: ab 100.000 €
mehr »

Verkauf Franchise Standorte

Durch unsere Franchise Plattform FRANCHISE LOUNGE Möglichkeiten zur Existenzgründung entdecken und verwirklichen

Wer sich selbstständig machen will, scheitert oftmals an der richtigen Idee. Mit einem Franchise-System macht man sich die Idee eines bereits bestehenden Geschäftskonzeptes zunutze und wird durch die Franchisegeber in der Gründungsphase unterstützt. Ein Franchise-System hat den Vorteil, dass die Bekanntheit am Markt ausgenutzt werden kann und Sie schneller Ihre Existenz aufbauen können.

Grundlegend dient ein Franchise-System der Verkaufsförderung und Expansion durch die Zusammenarbeit mit rechtlich und finanziell eigenständigen Unternehmen. Als Franchisenehmer zahlen Sie monatliche Gebühren, die Ihnen erlauben eine Lizenz zu erwerben und bestehende Produkte wie auch Dienstleistungen des Franchisegebers anzubieten. Sie treffen als Franchisenehmer sowohl Ihre eigenen Entscheidungen, arbeiten aber trotzdem mit dem Franchisegeber kooperativ zusammen.

Die genauen Rahmenbedingungen zum Franchise-System werden vertraglich festgehalten, die die Rechte und Pflichten der Franchise-Partner mit einschließt und die Dauer der Kooperation bestimmt. Hierdurch sichern Sie sich als Franchisenehmer ab, sodass Sie das Warenzeichen, die Dienstleistungsmarke und die gewerblichen Schutz- oder Urheberrechte nutzen, aber auch durch das wirtschaftliche und technische Wissen des bereits bekannten Franchisegebers profitieren können.

Mit dem passenden Franchisesystem in Deutschland in die Unabhängigkeit starten

In 2013 boten, dem Deutschen Franchise Verband (DFV) nach, 985 Franchisegeber Möglichkeiten zur Existenzgründung an. Davon haben sich 72.700 Franchisenehmer für ein Franchisesystem entschlossen. Franchising erfreut sich immer weiter steigenden Umsätzen und einer großen Beliebtheit.

Nach einer Umfrage unter den DFV-Mitgliedern blieb das Interesse an erfolgsversprechenden Franchisekonzepten konstant. Vorwiegend wird ein Franchise-System im Dienstleistungssektor gewählt, aber auch im Handel und in der Gastronomie finden Franchisenehmer das passende Konzept.

Welchen Erfolg haben Franchisenehmer nach der Gründung?

Franchising ist eine weitere Möglichkeit, um sich den Traum der Selbstständigkeit zu erfüllen. Eine Studie des DFV aus 2013 zeigte, dass 94 % der Franchisenehmer nach ihrer Gründung geschäftlich weiterhin bestehen. Nach zwei Jahren sind noch 90% der Franchisenehmer aktiv. Vergleichsweise sind es lediglich 85% im ersten Jahr und im zweiten Jahr 75% der unabhängigen Existenzgründer, die weiterhin geschäftlich tätig sind.

Unser Franchiseportal FRANCHISE LOUNGES bietet Ihnen Informationen und den optimalen Überblick

Unser Franchise-Portal www.franchise-lounges.de  bietet Ihnen eine Auswahl an möglichen Franchisegebern, die sich bereits erfolgreich am Markt etabliert haben, von denen Sie lernen und mit denen Sie als Franchisenehmer zusammenarbeiten können.

Sie erhalten auf unserem Franchise-Portal einen Überblick zu den Franchise-Systemen im Detail und wie sich deren Konzepte entwickelt haben.

Sie können nach Ihren eigenen Interessen in den Kategorien stöbern, sich das optimalste Franchise-System nach Ihrem zur Verfügung stehenden Eigenkapital wählen oder sich zunächst auf unseren Informationsseiten ein näheres Bild vom Franchising und ihren Aufgaben als Franchisenehmer machen.

  • In Webinaren informieren wir auf unserem Franchise-Portal über das eine oder andere Franchise-System und klären zu den einzelnen Details und dessen Entwicklung auf
  • In den Franchise Stories erfahren Sie Wissenswertes zu etablierten Unternehmen, die aktuell neue Franchise-Partner suchen und warum es sich lohnt, deren Konzepte näher zu betrachten
  • In den präsentierten Interviews stehen Firmeninhaber Rede und Antwort, informieren zur Zukunftsvision der Franchiseunternehmen und Franchisenehmer erzählen, wie die Zusammenarbeit mit dem eigenen Franchisegeber zu Beginn verlief

Welche Leistungen können Sie als Franchisenehmer durch unser Franchiseportal erwarten?

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Franchise-System zu Ihnen passt, beraten wir Sie anhand Ihrer Interessen und Ihres Bedarfs. Ist das passende System aus unserem Franchise-Portal gewählt, geht es um die Finanzierung und welche Vorkehrungen notwendig sind.

Über unser Franchise-Portal haben Sie ebenso die Möglichkeit, vorab eine Tragfähigkeitsanalyse durch führen zu lassen, die wir in einem konkreten Angebot mit erarbeiten. Sie erhalten hierdurch einen Überblick, ob sich das gewählte Konzept für Sie realistisch finanzieren lässt.

  • Wir erarbeiten mit Ihnen Schritt für Schritt den Businessplan, besprechen mit Ihnen die wichtigsten Eckpunkte und prüfen die Bonitätsvoraussetzungen
  • Ebenso informieren wir Sie zu öffentlichen Fördermitteln und welche Finanzierungsmittel für Ihre geplante Existenzgründung als Franchisenehmer am Geeignetsten erscheinen
  • Wir bereiten Sie auf das Gespräch bei Ihrer Hausbank vor und auf welche Fragen Sie sich einstellen müssen
  • Wir begleiten Sie auf Wunsch bei den Bankgesprächen

Wir helfen Ihnen, Ihre Finanzierungsstrategie zu erarbeiten, sodass Sie erfolgreich Ihren Traum der Selbstständigkeit mit dem passenden Franchisesystem erfüllen können.


FRANCHISE LOUNGE: Die etwas andere Franchise Plattform!

Mit der Franchise Plattform "FRANCHISE LOUNGE“, dem Kongress „WORLD FRANCHISE CONGRESS“, den regionalen Franchise Events "FRANCHISE BREAKFAST" und der Finanzierung von Unternehmensgründern mit "FRANCHISE FINANCING" betreiben wir die FRANCHISE PLATTFORM im deutschsprachigen Raum.

Unser Schwerpunkt liegt im Bereich Lead Gewinnung, Franchise-Partner Recruitment, Franchise Kongressen, Franchise Events, Franchise Consulting und Franchise Finanzierungen.

Wir sind in verschiedenen weltweit tätigen Partner-Netzwerken tätig und unterstützen Franchisegeber bei der Expansion weltweit.